Tide 36 Heck

Für das Emder Unternehmen “Maritime Faserverbundtechnik Haring GmbH & Co. KG” kurz MFH, entstehen die Bauunterlagen für eine 10,70 m (36 ft.) lange schlanke Kielyacht. Mit ihrem geringen Gewicht von nur etwa 3700 kg leer ist die Fahrtenyacht deutlich leichter als vergleichbare Großserien-yachten und besitzt ein entsprechend gutes Leistungspotential – ohne das dafür sportlicher Einsatz nötig wäre. Dies wird durch eine hochwertige Sandwich-bauweise mit ausschließlich gerichteten Gelegen und Vinylester-harz erreicht, sowie durch einen Hochleistungskiel mit geschweißter, hohler Edelstahlflosse und effektiver Bleibombe. Der Innenraum ist auf eine Crew von zwei Personen optimiert. Alle Planungen werden vom Konstruktionsbüro in einem 3D Modell ausgearbeitet und die 2D-Bauzeichnungen daraus abgeleitet. Die Tide 36 soll in der Saison 2022 der Öffentlichkeit vorgestellt werden.